cfg + stuff [bild] index | seite 1 | seite 2
"sauberer" screenshot
 

feedback | fragen @ barA.k 

 
 

mit folgendem script kann man einen "sauberen" screenschot erzeugen.

das script:

//sauberer screenshot
bind F9 "cg_draw2d 0;cg_drawgun 0; wait; wait; wait; wait; wait; screenshot; wait; wait; wait; wait; wait; wait; wait; wait; wait; cg_draw2d 1; cg_drawgun 1"


normaler screenshot cleaner screenshot
"normaler" screenshot "sauberer" screenshot
 

top


tastatur bindings
 

feedback | fragen @ barA.k

 

preview

click to view

wer weiss es - wer weiss es ?
funktionstaste 13 ist nicht f13, sondern 0x9d. für alle die
ihren Num.block, 6er-block und die funktionstasten mit
key.bindings in der cfg belegen wollen

hier eine auflistung der tasten, die dann doch etwas
anders heissen als ihr aufdruck es vorgibt :)

top


record demo script
 

feedback | fragen @ barA.k

 

um das aufnehmen von demos etwas zu vereinfachen gibt es hier eine leicht
modifizierte recdemo.cfg. (copy from the original botblast.cfg)

"installation" der cfg ist denkbar einfach:
entpacken und in baseq3 ordner legen, q3a starten
und in der console ( "< " ) eingeben:
/exec recdemo.cfg


folgenden tasten werden verwendet:

F5 = startet aufnahme
(setzt "g_syncronousClients 1" bei 1.17; bei version 1.27 "g_synchronousClients 1")
F6 = beendet aufnahme
F7 = < vorherige demo
F8 = > nächste demo


weiterhin enthält die cfg einen demo.cycle. das bedeutet:
F5 - demo wird aufgenommen, F6 demo wird gestoppt (demo01)
F5 - demo wird aufgenommen, F6 demo wird gestoppt (demo02)
...
F5 demo wird aufgenommen, F6 demo wird gestoppt (demo20)

so entfällt während des spiels die "lästige" demo namensgebung und man
kann sich voll und ganz auf das aufnehmen konzentrieren. alle demos werden
im baseq3 ordner unter demos mit der bezeichnung demo01.dm3 - demo20.dm3
abgespeichert.


iconrecdemo.cfg.sit (4kb) - version q3a 1.17
iconrecdemo_neu.cfg.sit (4kb) - version q3a 1.27 und neuer

 

top


gauntlette script
 

feedback | fragen @ YaRa

 

hier ein script um schnell zum gauntlet zu wechseln.
die belegte taste ist SHIFT

einmal auf SHIFT switcht q3 zur gauntlet und spielt den sound "gauntlet" ab,
nochmal auf SHIFT switcht zurück zur " besten " waffe mit dem sound " fight".

das mit der besten waffe find ich noch etwas störend, besser wäre da
eine persönliche rangliste, also von mir aus: beste ist rocketlauncher
danach plasma danach die rail..usw....aber ich bleib dran :)

das script:

// Gauntlette ...
set gauntlet "weapon 1; set qgauntlet vstr preweap; play sound\feedback\gauntlet.wav; echo Gauntlet..."
set preweap "weapprev; set qgauntlet vstr gauntlet; play sound\feedback\fight.wav; echo Reverting to best Weapon..."
set qgauntlet "vstr gauntlet"
bind SHIFT "vstr qgauntlet"
// End Gauntlette

 

top


gauntlette 2 script
 

feedback | fragen @ barA.k

 

Talisker hat das gauntlette.script von YaRa um eine persönliche Rangliste
erweitert. man kann nun bestimmen, zu welcher waffe von der gauntlet zurück-
geschaltet werden soll.

Waffen-Belegung:
1 = Gauntlet
2 = Machine Gun
3 = Shotgun
4 = Grenade Launcher
5 = Rocket Launcher
6 = Lightning Gun
7 = Railgun
8 = Plasma Gun
9 = BFG-10K


das script:

// Gauntlette mit Rangliste ...
//+++++++++++++++++++++++++++++++++++++

set gauntlet "weapon 1; set qgauntlet vstr preweap; play sound\feedback\gauntlet.wav"
set preweap "weapprev; weapon 4; weapon 3; weapon 5; set qgauntlet vstr gauntlet; play sound\feedback\fight.wav"
set qgauntlet "vstr gauntlet"
bind ENTER "vstr qgauntlet"
bind MOUSE2 "weapnext; set qgauntlet vstr gauntlet"

// End Gauntlette
//+++++++++++++++++++++++++++++++++++++


erklärung:
set preweap "weapprev; weapon 4; weapon 3; weapon 5; set qgauntlet vstr gauntlet; play sound\feedback\fight.wav"

Hier die ansteigende Reihenfolge beachten !!!
weapprev wechselt zur zuletzt benutzten Waffe; die weapon X - Befehle zur jeweils
angegebenen, wobei Q3 aus der Skriptzeile immer die letztmögliche nimmt, hier also
den Rocketlauncher (weapon 5), wenn du ihn hast; hast du den nicht, ist die Shotgun
(weapon 3) dran, und wenn auch die fehlt, dann gibt´s den Grenade Launcher (weapon 4)
oder eben die zuletzt benutzte Wumme.


bind MOUSE2 "weapnext; set qgauntlet vstr gauntlet"

Wenn du diesen Zusatz an alle deine an eigene Tasten gebundenen Waffen anhängst,
wird das Gauntlette-Skript auch dann wieder zurückgesetzt, wenn du von der Gauntlet
direkt zu einer anderen Waffe wechselst, anstatt die Gauntlette-Taste ein zweites Mal
zu drücken. Effekt ist, daß die Gauntlet immer beim ersten Tastendruck erscheint.

 

top


random chat script
 

feedback | fragen @ YaRa

 

habt ihr auch das problem, dass ihr eure gesamten tasten
mit irgendwelchen tollen sprüchen belegt habt, und nun keine freie
taste mehr für z.B. "vorwärts laufen" übrig habt ??? nun ja, bei mir
wars jedenfalls so, ..naja, nicht ganz so extrem...hihi :)

auf jedenfall wollte ich etwas ordnung in meinen sprüchen haben,
und am besten dieses viele tasten gepfriemmel loswerden und lösen....
also, ausgangslage und grundüberlegung meinerseits war, mehrere z.b.
positive sprüche auf einer taste zu haben, also wenn man jmd. gefraggt
hat und den gegner etwas zwiebeln will :)

natürlich sollte es dann auch eine spruch kategorie andersrum
(passiert ja schliesslich doch ab und an mal)
geben, also lange rede kurzer sinn :

das script:

//
echo E X E C U T I N G YaRa's CHAT1.cfg ..........
// Zeit, in sec. wie lange meldungen auf dem bildschirm gezeigt werden
con_notifytime "10"

// chat 1 kategorie - Definitionen

bind q "vstr rc1;"

set c1s1 "say Yessa!; set rc1 vstr c1s2;"
set c1s2 "say JAAAAHAA!!!; set rc1 vstr c1s3;"
set c1s3 "say HeHe !!!; set rc1 vstr c1s1;"
set rc1 vstr c1s1

//chat 2 kategorie - Definitionen

bind w "vstr rc2;"

set c2s1 "say Nein !!!!; set rc2 vstr c2s2;"
set c2s2 "say A R G H !!!; set rc2 vstr c2s3;"
set c2s3 "say Damn It !!!; set rc2 vstr c2s1;"
set rc2 "vstr c2s1"


die hier vordefinierten tasten sind
q für kategorie 1 und
w für kategorie 2

das script ist erweiterbar wie ihr wollt, die sprüche lassen sich natürlich (und auch
erwünscht!!) selbst gestalten :) (nur die nettikette nicht vergessen!!! hihi)

auch die anzahl der sprüche in einer kategorie, bzw. die anzahl der kategorien ist
beliebig erweiterbar.. zusätzlich ist am anfang des script noch die zeit, wie lange
nachrichten auf dem schirm gezeigt werden auf 10 sec erweitert worden, default is
glaub ich 4 ?

testet es mal bitte aus, bei mir läuft es (nach einem ganzen nachmittag rumtueffteln
und cfg terror) wunderbar... feedback, und weitere anregungen erwünscht :)

 

top